Hinweise für die Reiter der 3 Tages-Reitferien

 

Bitte bringen Sie folgendes mit:

Vernünftige Reithosen (kein glatter Stoff)

Wind- und Wetterjacke (Wasserdicht)

Gutes Schuhwerk, gerne mit grober Sohle und Absatz

Flasche und Brotbox

Sonnencreme mit hohem Sonnenschutzfaktor

Geschirrtuch und Geschirrspülmittel

Badesachen und Badetuch. Decken, Kissen und Bettwäsche (kann auch bei uns geliehen werden, bitte vorbestellen)

Ab Mai bis September beheiztes Freibad. In der Vor- und Nachsaison empfehlen wir die Subtropische Badelandschaft mit Whirlpool und Wellness usw., ca. 5 Min. vom Campingplatz entfernt

 

Tag 1:

15.00 Uhr

Beziehen der Hütten (Eventuell etwas früher, falls die Hütten schon frei sind).

18.00 Uhr

Treffpunkt am Stall. Die Pferde werden den Reitern zugewiesen.

19.00 Uhr

Sonnenuntergangsritt. Der Ausritt durch die Dünen entlang der Küste dauert ca. 2 Stunden.

(Die angegebenen Zeitpunkte ändern sich je nach Jahreszeit. Bitte bei der Bestellung nach den Zeiten fragen).

Tag 2:

10.00 Uhr

Tagesritt am Strand entlang nach Hjardemål Klit Plantage, die für ihre einzigartige Dünenlandschaft bekannt ist. Hier haben wir ein Depot, wo eine Stunde Aufenthalt zum Erholen geplant ist. Danach  geht es am Strand, entlang der Nordsee wieder zurück.

Mitzubringen sind ein Vesperpaket**, etwas zu trinken, Sonnencreme und Badezeug (je nach Jahreszeit).

Es sind ca. 22 Kilometer bis zum Ziel und die Rückkehr ist ca. um 17 Uhr.

Bedingung: Da am Strand streckenweise im Galopp geritten wird, ist es unerlässlich, dass nur erfahrene Reiter teilnehmen. Damit Sie im Galopp folgen und mit der Gruppe mithalten können.

Tag 3:

10.00 Uhr

Abreise*. Ausritt in den Dünen für ca. 2 Stunden.

 

Alle angegebenen Zeitpunkte für die Ausritte sind Aufbruchzeiten. Treffpunkt am Stall

ca. 30 Minuten vor Beginn, da die Pferde vorbereitet werden müssen.

Alle Reiter müssen einen Reiterhelm tragen. Wir haben neue und anerkannte Helme in allen Größen, die wir gerne zur Verfügung stellen. Die Teilnahme an den Reitferien geschieht auf eigene Verantwortung.    

 

*Wenn Sie keinen Tag länger in der Hütte gebucht haben, in Folge einer Verlängerung der Reitferien, müssen Sie vor dem Ausritt am 3. Tag auschecken. Wenn Sie keine Möglichkeit haben Ihr Gepäck im Auto aufzubewahren, wenden Sie sich bitte an die Rezeption, um evtl. dort Ihr Gepäck solange aufzubewahren.

 

**In unserem Mini-Markt, backen wir auch selbst, so dass Sie hier alles für Ihr Vesperpaket und Abendessen kaufen können (auch Verkauf von Pizza und Fastfood). Der Mini-Markt hat von Ende September bis Anfang April geschlossen, man kann aber auf Bestellung frischgebackenes Weiß- und Roggenbrot kaufen. Es besteht auch die Möglichkeit einen Grill zu leihen, wenn Sie abends grillen möchten.

 

Wir freuen uns Sie begrüßen zu dürfen und wünschen Ihnen schöne Ferien.

 

Mit freundlichen Grüßen

Bent Thodsen